Pressemitteilungen

Tagtäglich werden unzählige Pressemitteilungen zu allen möglichen Neuigkeiten aus den unterschiedlichsten Themenbereichen geschrieben. Beinahe jedes noch so kleine Unternehmen leistet sich heutzutage eine eigene PR-Abteilung, in der jede noch so kleine News an die entsprechenden Agenturen weitergetragen wird. Es scheint so, als sei eine Pressemitteilung keine große Sache und die Texterstellung bei einer solchen von jedem möglich. Doch weit gefehlt: Die meisten Pressemitteilungen gehen ungelesen in der Nachrichtenflut unter und werden nicht weiter aufgegriffen. Das ist verschwendete Arbeitszeit sowie unnötig hohe Investitionskosten und im schlimmstenfalls sogar schlecht für das eigene Image.

Eine Pressemitteilung sollte nicht nur als Werbung dienen

Bei einer Pressemitteilung ist es vorrangig wichtig, dass man objektiv einzuschätzen versucht, ob die Neuigkeit wirklich einer solchen Mitteilung würdig ist. Hinter der Pressemitteilung darf keineswegs nur Werbung für das eigene Unternehmen oder ein bestimmtes Produkt stehen, sie muss zumindest einen kleinen öffentlichkeitswirksamen Mehrwert haben. Schließlich soll die Pressemitteilung im Endeffekt Journalisten und Blogger erreichen, die dann darüber berichten und Ihre Botschaft weitertragen. Sieht der Journalist oder der Blogger in der Pressemitteilung keinen informativen Wert für seine Leser, lässt er die Nachricht links liegen. Das gilt es zu vermeiden.

Mit Besonderheiten von der Masse absetzen

Darüber hinaus ist eine Pressemitteilung vom Profi natürlich auch etwas anderes als eine schnell zusammengetextete Eigenwerbung. Als erfahrene Texter wissen wir um die Wirkung von Pressemitteilung und legen sie auch danach aus. Bereits die Überschrift und die ersten einleitenden Zeilen müssen so fesselnd und informationsreich sein, dass man unbedingt weiterlesen möchte. Bei der Masse an Pressemitteilungen jeden Tag ist es wichtig, mit Besonderheiten hervorzustechen – das ist uns bewusst. Ebenfalls wichtig sind ein klarer Adressat, eine ansprechende Sprache im Präsens sowie weiterführende Informationen, die bei einer Weiterverarbeitung im Zeitschriftenartikel oder Blogeintrag nützlich sein können. Auch im „Kleinen“ können Pressemitteilung durchaus wirksam werden: Eine gut gemachte Nachrichtenmeldung auf dem eigenen Blog zum Beispiel weckt auch eventuell das Interesse bei anderen Schreibern, darüber etwas zu erzählen.

Vorteile von Pressemitteilungen:

  • eine gute Pressemitteilung schafft auch ohne öffentlichkeitswirksame Verarbeitung ein positives Image für Ihren Auftritt
  • professionell angelegte Pressemitteilungen regen den Leser zum Berichten an und erhöhen die Wahrscheinlichkeit auf eine gute Resonanz
  • regelmäßige Pressemitteilungen helfen beim Etablieren neuer Projekte und schaffen ein Bewusstsein für Namen, Logos etc.

Anwendungsbeispiele für Pressemitteilungen:

  • Newsmeldungen zu neuen Produktlinien im eigenen Onlineshop
  • Mitteilungen über öffentliche Auftritte von Personen oder Unternehmen
  • nachrichtliche Meldungen über interne Erfolge, zum Beispiel bei Preisverleihungen

 

Für wen eigenen sich Pressemitteilungen?:

  • Unternehmensauftritte mit regelmäßigen Neuigkeiten wie zum Beispiel Messestände, neue Produkte oder Forschungsentwicklungen
  • private Auftritte mit öffentlichkeitswirksamer Reichweite, zum Beispiel wichtige Blogs zu Fachthemen oder von Personen des öffentlichen Lebens
  • Online-Portale mit eigener Dynamik, zum Beispiel Vergleichsportale oder Auktionshäuser